Bereitet Ihnen ihr Rücken manchmal Probleme oder gar Schmerzen?

Sie nicken? Ja, dann ist es an der Zeit für eine
Wirbelsäulen-Therapie. Die Wirbelsäule ist das Rückgrad des Menschen. Sie leistet tagtäglich Schwerstarbeit und stützt sie in ihrem Leben. Durch Fehlbelastungen, Stress und Unfälle kann sich jedoch ihre Wirbelsäule in eine schräge Position verschieben. Somit gerät ihre ganze Wirbelsäule aus dem Lot und somit auch sie...

Wirbelsäulen-Therapie

Die sanfte Alternative zur Chiropraktorischen Behandlung.
Keine Impulsbehandlung.
Diese Therapieform ist für die Prophylaxe gut geeignet. Mit einer Wirbelsäulen-Therapie
wird ihre Wirbelsäule wieder gerichtet.
– Vorhandener Beckenschiefstand wird ausgeglichen
– Beinlängendifferenzen
– Behandlung des ISG und der gesamten Wirbelsäule
– Korrekturen von Skoliose (sofern nicht angeboren)
– Verdrehte Wirbel werden gerichtet
– Atlas wird gerichtet
– Beckenmobilisation, LWS-, BWS- und HWS-Mobilisation
– etc... –

> Linderung von Rückenschmerzen 
> Sanfte Regeneration

Eine Sitzung dauert zwischen 30 und 55 Min. und kostet SFr. 130.–